Hartmann Valves

Erfolgsgeschichte

Hartmann Valves

Unternehmen: Hartmann Valves GmbH
Branche: Armaturenbau
Mitarbeiterzahl: ca. 160 Mitarbeiter
Ansprechpartner: Christian Baderschneider

“Freie Kapazitäten durch Automatenanbindung an simple system.”

Christian Baderschneider, Einkauf / Prozesse, Hartmann Valves GmbH

Die Herausforderung

100% durchgängige Automatisierung unseres Beschaffungsprozesses – von der Bedarfserkennung bis zum Wareneingang am Einsatzort.

Die Lösung

Einfache und schnelle Anbindung unserer Warenausgabeautomaten an simple system.

“Vollautomatischer Durchlauf – Von der Bestellanforderung aus der Produktion bis zur Lieferung in die Produktion”

Christian Baderschneider, Einkauf / Prozesse, Hartmann Valves GmbH

„Dank der Anbindung unseres bewährten Ausgabeautomaten GARANT Tool24 an simple system laufen Bedarfsmeldungen nun vollautomatisch bis zum Wareneingang durch. Dabei behalten wir dank des Vier-Augen-Prinzips in Kombination mit den Freigabeeinstellungen in simple system stets die volle Kontrolle. Mehr Komfort geht nicht. Sowohl Produktion als auch Einkauf haben nun mehr Zeit, sich um Ihre wesentlichen Aufgaben zu kümmern.
Durch die tatkräftige Unterstützung unseres Werkzeug-Systempartners (Hoffmann Group) lief die Anbindung des Warenausgabeautomaten an simple system überzeugend ab und die Akzeptanz in der Belegschaft war schnell erreicht. Im Allgemeinen erleichtert simple system unsere Arbeit sehr:

  • Einfache Handhabung
  • Gute Übersicht über alle Produkte
  • Unkomplizierte Buchung von Wareneingängen & Zahlungen
  • Preisvergleich einfach gemacht
  • Bestellungen direkt aus den Abteilungen

Durch simple system haben wir einen geringeren Aufwand in Bezug auf die Abwicklung von wiederkehrenden sowie einmaligen Bedarfen. Dadurch haben wir mehr Kapazitäten für Projekte und A-Teile-Sourcing.“

Weitere Case Studies

Memminger-IRO

„Wir haben mit der Digitalisierung der indirekten Beschaffung schnell viele positive Erfahrungen gesammelt“, berichtet Herr Gutekunst, Leiter Einkauf bei Memminger-Iro. „Doch die unterschiedlichen Einkaufssysteme verkomplizierten den Prozess noch immer. Daher suchten wir nach einer zentralen Plattform, über die der Einkauf von C-Teilen und die indirekte Beschaffung abgewickelt werden können.“ mehr erfahren

Sonepar

Langfristig starke Einkäufer-Lieferanten-Beziehungen sind entscheidend, um in jeglicher wirtschaftlichen Situation gut aufgestellt zu sein. Genau hier können B2B-Plattformen die digitale Beschaffung stärken. simple system funkt dabei aber nicht in die direkten Beziehungen zwischen Einkäufer und Lieferant, sondern fungiert als neutrales Medium für deren Geschäfte und Beziehung zueinander. mehr erfahren